Wenn die Küche verführerisch duftet … … muss der Duft auch irgendwo hin

Es hat sich viel getan. Dunstabzugshauben haben sich verändert!

Beachtet werden muss heute das sogenannte Wohlfühlklima, d.h. Raumtemperatur, Feuchtigkeit, Abführung von Schadstoffen und Zuführung von Sauerstoff.  Viele neue Geräte berücksichtigen das schon.

Kennst du übrigens den Begriff „Kochwrasen“?

Es ist der Fachbegriff für in der Luft auskondensierenden Wasserdampf, der als Nebel sichtbar wird. Kochwrasen sollten von einer Dunstabzugshaube „eingefangen“ werden, gefiltert und nach außen ins Freie abgeleitet werden oder gereinigt in den Raum zurück.

Hat deine Küche eine Haube? Und ist sie noch „aktuell“?

Experteninfos leicht verständlich auf:

https://www.hea.de/fachwissen/dunstabzugshauben

Kochwrasen. J Wieder was gelernt.