Schlagwort-Archiv: Lunch-Box

Nicht ohne das Pausenbrot

Ob in der Schule oder im Büro, auf Reisen oder beim Picknick: Ein leckerer Snack in der Pause macht satt und glücklich. Einen Beitrag für die Umwelt können wir leisten, wenn wir unser Essen in wiederverwertbaren Lunch-Boxen transportieren, statt sie in Frischhalte- oder Alufolie zu wickeln. Das schützt nicht nur druckempfindliche Lebensmittel wie die Banane, sondern vermeidet auch jede Menge Müll und zusätzliche CO2-Emissionen, die bei der Herstellung der Folien anfallen. Selbstverständlich ist auch die Herstellung von Frischhalteboxen nicht ganz ohne. Daher gilt: Je länger die Dose hält, desto besser auch ihre Umweltbilanz.
Tipp: Beim Kauf von Frischhaltedosen aus Kunststoff  immer darauf achten, dass sie keine  gesundheitsbedenklichen Weichmacher enthalten. Wer sicher gehen will, setzt auf andere Materialien, wie z. B. Edelstahl oder Glas.