Schlagwort-Archiv: Familie

Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Energie lässt sich früh erlernen.

Energiesparen fängt schon bei den Kleinen an

Den verantwortungsvollen Umgang mit Energie und umweltfreundliches Verhalten kann man schon in jungen Jahren lernen. Im Kindergarten und daheim können die Themen kindgerecht und auf spielerische Weise aufgegriffen werden. Hier ein paar Ideen, wie Sie Energieeffizienz in den Alltag Ihrer Kinder integrieren:

Seien Sie Vorbild: Überlegen Sie, was Sie Ihrem Kind vorleben wollen und überprüfen Sie Ihr eigenes Verbrauchsverhalten.

Gehen Sie auf die Jagd: Mithilfe eines Strommessgerätes können Sie gemeinsam mit Ihrem Kind den besonders hungrigen Geräten in der Wohnung auf die Schliche kommen.

Engagieren Sie kleine Küchenhelfer: Kinder helfen gerne beim Kochen. Dabei können Sie viel über das Thema Energiesparen im Haushalt und über die Saisonalität und Regionalität von Lebensmitteln lernen.

Gehen Sie in Wettbewerb: Energiesparen schont nicht nur die Umwelt, sondern auch die Familienkasse. Das Familienmitglied, das sich die meiste Mühe beim Sparen gibt, hat eine kleine Belohnung verdient.

Ziehen Sie den Stecker: In manchen Kinderzimmern geht es munter zu. Fernseher, DVD-Player, Playstation und Co. gehören gerade bei größeren Kindern zur Grundausstattung. Damit die Geräte im Stand-by-Modus nicht unnötig Strom verbrauchen, lohnt sich die Anschaffung einer Steckdosenleiste. Mit einem Klick lassen sich alle Geräte komplett ausschalten.

Lassen Sie ein Licht aufgehen: Verwenden Sie im Kinderzimmer energiesparsame LED-Leuchten und gewöhnen Sie Ihren Kindern auch gleich an, Lampen auszuschalten, wenn sie den Raum für längere Zeit verlassen.