Schlauberger gesucht: Energieeffizienz!? Einfach mit Wissen angeben!

Wie immer auf der Suche nach einer Begriffsdefinition finden sich auch für Energieeffizienz davon unzählige. Doch schaut man sich zwei Beschreibungen genauer an, wird die Bedeutung sehr deutlich.

Energieeffizienz: der Grad der Ausnutzung von Energieressourcen.

Energieeffizienz: das Maß des Aufwandes (Verbrauches), einen bestimmten Nutzen zu erzielen.

Hier mal ein Bespiel! Ein Kühlschrank ist energieeffizient, wenn er die Kühlung von Getränken auf z.B. fünf Grad mit wenig Energieaufwand erreicht. Die Energieeffizienz ist besser oder höher, je weniger Strom er dafür verbraucht. Gleiches Prinzip gilt z.B. für das Erreichen einer bestimmten Raumtemperatur. Hier wirken dann im Wesentlichen die Hausisolierung sowie die Leistung des Heizkörpers.

Alles klar?