ein Hamster bis zu 0,5 Watt Strom erzeugen kann?

Rund 40 bis 60 Umdrehungen schaffen die Nagetiere pro Minute im Hamsterrad.
Würde man das Laufrad mit einem Generator verbinden, könnten auf diese Weise
bis zu 0,5 Watt Strom gewonnen werden. Um einen durchschnittlichen
Vier-Personen-Haushalt mit ausreichend Strom zu versorgen – das sind rund
5.000 Kilowattstunden jährlich -, müssten also etwa 3.800 Hamster ein ganzes
Jahr lang ununterbrochen in ihrem Laufrad rennen.

Da Hamster aber nur etwa fünf Prozent ihrer Lebenszeit in Rädern verbringen,
benötigt man für die jährliche Versorgung eines durchschnittlichen Haushaltes
etwa 100.000 Hamster, um die ganze Welt zu versorgen 1.458 Milliarden.