Kategorie-Archiv: Warmwasseraufbereitung

LÄUFT und LÄUFT und LÄUFT … der elektronische Durchlauferhitzer

Sofort auf Wunschtemperatur

Elektronische Durchlauferhitzer erhitzen das Wasser genau dann, wenn es gebraucht wird und zwar direkt an der Zapfstelle:

an der Küchenspüle,

am Waschbecken im Bad,

 in der Dusche

oder an der Badewanne.

Diese dezentrale Warmwasserbereitung spart Energie und ist beim Einsatz von Ökostrom sogar komplett klimaneutral. Elektronische Durchlauferhitzer gibt es in unterschiedlichen Größen für jeden Bedarf, sie verursachen anders als zentrale Anlagen praktisch keine Wartungskosten und verbrauchen nur dann Strom, wenn warmes Wasser gezapft wird. Kurze Leitungswege sorgen zusätzlich für Effizienz, denn sie reduzieren Wärme­- und auch Wasserverluste auf ein Minimum.

Zur Energie- und Wasserersparnis kommt ein großer Komfortgewinn, denn die Geräte lassen sich gradgenau einstellen und halten die Temperatur konstant. Das ist besonders deshalb wichtig, weil im Haushalt für die verschiedenen Zwecke sehr unterschiedlich temperiertes Wasser benötigt wird.

Warmwassertemperaturen im Haushalt

Abwasch 50 °C

Baden 40 °C

Duschen 38 °C

Händewaschen  35 °C

Interessant für Modernisierer: Im Vergleich zu hydraulischen Geräten – bei denen die Wunschtemperatur durch das wenig energieeffiziente Beimischen von kaltem Wasser erreicht wird – haben elektronische Durchlauferhitzer einen deutlich besseren Wirkungsgrad und sparen bis zu 20 Prozent Energie.

Elektronische Durchlauferhitzer haben einiges zu bieten

Durchlauferhitzer gibt es in unterschiedlichen Ausstattungen. Top-Geräte haben folgende Ausstattungsmerkmale:

  • Digitalanzeige für Temperatur, Durchflussmenge, Energieverbrauch, Uhrzeit, Kosteneinsparung u. ä.
  • Funk-Fernbedienung
  • ECO-Taste und einstellbare Wellness-Dusch-Programme
  • Einstellung von unterschiedlichen Wunschtemperaturen
  • Sicherheitsfunktionen wie Temperaturwarnblinker, Verbrühschutz und Kindersicherung
  • Steuerung per Fernbedienung oder App, damit zum Beispiel der unsichtbare Einbau der Geräte im Badezimmerschrank möglich ist.

DER kann ja fast alles.

Technikfreunde haben ihren Spaß? Du auch?

https://www.waerme-plus.de/warmwasser/durchlauferhitzer