Kategorie-Archiv: Apps

Apps zum Energiesparen

Apps können dabei helfen, unseren Alltag energieeffizienter zu gestalten. Wir stellen zwei Apps vor, die es bei den letzten Energy App Awords ins Finale geschafft haben:

1. „WATT für Dich“: Bewegung gegen Prämien

Ab sofort lassen wir das Auto stehen und gehen zu Fuß, denn jeder Schritt zählt. Energis, ein Verbund aus mehreren saarländischen Energieversorgern, bringt mit seiner kostenlosen Smartphone-App mehr Bewegung in unseren Alltag. Die App „Watt für Dich“ erfasst die körperliche Aktivität des Nutzers und rechnet sie in Energie um. Wer täglich mindestens 5000 Schritte schafft, erhält Bonuspunkte, die er gegen Prämien wie Kopfhörer, Kamera oder Kugelgrill eintauschen kann. Neben mehr Bewegung soll die App natürlich vor allem für Kundentreue sorgen.

1. eeMobility: Ganz leicht laden

Die wichtigsten Fragen für Fahrer von E-Autos: Wo befindet sich die nächste freie Zapfsäule? Wann ist die Elektrizität besonders günstig? Das Münchner Start-up eeMobility informiert rund ums Thema Elektromobilität und versorgt seine Kunden mit einfachen Ladelösungen. eeMobility wendet sich zunächst an Dienstwagenflotten von Unternehmen und stellt ihnen die passende Ladeinfrastruktur zur Verfügung: Es kümmert sich um Projektmanagement, Installation, Instandhaltung und Abrechnungen. Mit der eeMobility-App auf dem Handy lassen sich problemlos alle öffentlichen Ladestationen in Europa finden und freischalten und alle Verbrauchsdaten werden übersichtlich aufgelistet.

Mit dem Smartphone Strom und Geld sparen.

Nützliche Apps für mehr Energieeffizienz

Wer mit seinem Smartphone Strom sparen will, seinen Energieverbrauch im Auge behalten möchte oder Tipps für umweltfreundliches Verhalten braucht, für den gibt es eine große Auswahl an kostenlosen Anwendungen. Wir stellen Ihnen in regelmäßigen Abständen einige wichtige Apps vor.

Ecotastic

Ecotastic belohnt umweltgerechtes Verhalten im Alltag mit nachhaltigen Gutscheinen von seinen Partnerunternehmen. Mit der Ecotastic-App sammeln Sie für jede umweltfreundliche Tat Punkte. Sie bilden zum Beispiel Fahrgemeinschaften, lesen Romane nur auf Ihrem E-Book-Reader oder benutzen stets den Thermobecher für Ihren Coffee to go? Für solche Aktionen sammeln Sie Punkte, die Sie später gegen Waren- oder Dienstleistungsgutscheine eintauschen können. Das Angebot reicht von nachhaltiger Mode über Carsharing bis hin zu Ökoenergie. Positiver Nebeneffekt: Man geht viel bewusster durchs Leben.

Für Android-Smartphones

HEA Energietipps

Die App hält nützlichen Tipps zum Energiesparen in sämtlichen Haushaltsbereichen bereit. Mit der Hilfe eines Vergleichsrechners entlarven Sie Stromfresser und können leicht Ihren eigenen Stromverbrauch analysieren. Darüber hinaus hält die App zu vielen Hinweisen passende Links bereit, damit Sie Ihr Wissen weiter vertiefen, und so noch mehr Geld sparen können.

Für iPhone

Energiespar-App

Mit der App von Schwäbisch Hall können Sie unterschiedliche, energiesparende Maßnahmen in Ihrem Zuhause durchspielen und vergleichen. Ein Kostencheck zeigt Ihnen, wie viel die Maßnahmen kosten würden und welche Einsparpotenziale sich ergeben. Auch liefert die App wertvolle Tipps und Infos zum Thema Modernisierung.

Für iPhone

DB Call a Bike App

Die App verrät Ihnen schnell und einfach die Standorte der nächsten verfügbaren Mieträder in Berlin, Frankfurt/Main, Karlsruhe, München, Köln, Stuttgart und an vielen ICE-Bahnhöfen. Per Smartphone können Sie das Rad direkt ausleihen und sind umweltfreundlich unterwegs.

Für iPhone und Android-Smartphones