Kategorie-Archiv: Alte Schätze

Volldampf voraus – das Ding war mal der Hammer!

Die gute alte Dampfmaschine.

Ist doch einen Besuch wert, oder? Zu sehen im Deutschen Museum in München.

Foto: Quelle: Die Betriebs-Dampfmaschine von James Watt
Inv.-Nr.: 1913/37193

Ende des 17. Jahrhunderts zeichnete sich ab, dass Muskel-, Wasser- und Windkraft bald nicht mehr ausreichen würden, die immer vielen Arbeitsmaschinen anzutreiben.

Ihren ersten Einsatz fand eine funktionsfähige Dampfmaschine Anfang des 18. Jahrhunderts im Steinkohlebergbau zur Wasserhaltung. Dort ergänzten, später ersetzten sie mechanische Kraftquellen wie zum Beispiel das Wasserrad.

Die Dampfmaschine avancierte schließlich zur einer der Säulen der Industriellen Revolution.

Wie funktioniert sie den wirklich? Und wo kommt der Dampf raus.

https://www.deutsches-museum.de/sammlungen/meisterwerke/meisterwerke-iii/dampfmaschine/

Schaut nach und taucht tief in die Energiegeschichte ein.